Zymafluor 1 mg

Hersteller:Novartis Ch. Vl Nch
Darreichungsform:Tabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 3,75 € Ab 2,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse

Normalerweise übernimmt der Speichel eine natürliche Schutzfunktion zur Festigung des Zahnschmelzes. Bei einer zu langen Verweildauer von aggressiven Zahnbelägen kann es zur Herauslösung von wichtigen Mineralien kommen und in der Folge greifen Bakterien die Zähne an und es entsteht Karies. Die Zymafluor Tabletten versorgen die Zähne vorbeugend mit Fluorid und erleichtern damit gleichzeitig den Einbau anderer Mineralien in den Zahnschmelz. Ein fester Zahnschmelz schützt die Zähne natürlich vor dem Angriff schädlicher Nahrungsbestandteile.

 

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Zur Vorbeugung gegen Karies (Zahnfäule) bei Kindern und Erwachsenen.


Wirkstoffe


Natriumfluorid


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Kinder ab dem 7. Lebensjahr sowie Erwachsene lassen am Abend nach dem Zähneputzen 1 Tablette langsam im Mund zergehen. Die maximale Tagesdosis beträgt 1 mg Fluorid. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Dosierung in Abhängigkeit vom Fluoridgehalt des Trinkwassers in der Packungsbeilage.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Natriumfluorid


Inhaltsstoffe


1 Tablette enthält: Wirkstoff: 1 mg Fluoridion = 2,21 mg Natriumfluorid, Sonstige Bestandteile: Sorbit, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Eisenoxid gelb (E 172)