Riopan® Magengel

Hersteller:Takeda Pharma Ges.M.B.H.
Darreichungsform:Beutel
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 15,95 € Ab 11,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse

In der Behandlung von säurebedingten Magenbeschwerden gibt es zwei Ziele:
1. muss der Betroffene rasch von seinen Beschwerden befreit werden.
2. muss der Magen sein natürliches Gleichgewicht wieder finden.
Moderne Antacida wirken deshalb nicht nur den Symptomen entgegen, sondern stellen im Magen die notwendige Balance wieder her. Mit dem eingesetzten Wirkstoff Magaldrat, der eine molekuläre Schichtgitter-Struktur besitzt, wird ein dreifaches Wirkprinzip erreicht, indem verschiedene Faktoren bei der Wiederherstellung des Gleichgewichts im Magen gleichzeitig berücksichtigt werden. Außerdem ist das Produkt allgemein gut verträglich.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Die symptomatische Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden, Ulcus ventriculi, Ulcus duodeni.


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Vor der Anwendung die Beutel gut schütteln. Andere Medikamente sollten 1 Stunde vor oder nach der Riopan - Gabe genommen werden.

Sodbrennen und magensäurebedingte Beschwerden:
Bei Bedarf bis zu 4mal täglich 1 Beutel (= 10 ml Gel) einnehmen.
Die Dauer richtet sich nach der Art und Schwere sowie dem Verlauf der Erkrankung.

Behandlung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren:
Täglich 4 Beutel (=40 mg Gel) einnehmen. Die Einnahme erfolgt jeweils 1 Stunde nach den Mahlzeiten und vor dem Schlafengehen.
Die Behandlung sollte mindestens 4 Wochen nach eingetretener Beschwerdefreiheit fortgesetzt werden.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


1 Beutel (10 mg Gel) enthält:
Wirkstoff: 1600 mg Magaldrat, wasserfrei (enspricht einer Neutralisationskapazität von 45,2 mval HCl)


Inhaltsstoffe


Sonstige Bestandteile: Silbersulfat, Chlorheixidindigluconat, Natriumhypochlorit, Arabisches Gummi, Methylhydroxypropylcellulose, Natriumcyclamat, Simethicon, Karamelaroma, Sahnearoma, Maltol, gereinigtes Wasser