Otrivin Nasentropfen 0,05%

Hersteller:Novartis Ch. Vl Nch
Darreichungsform:Tropfen
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 4,89 € Ab 4,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse

Der Wirkstoff in Otrivin Nasentropfen 0,05% verengt in der Nasenschleimhaut und im angrenzenden Bereich des Rachenraumes die Blutgefäße. Dadurch kommt es zu einer Abschwellung der infizierten Schleimhäute. Innerhalb weniger Minuten wird somit ein bis zu mehrere Stunden lang anhaltendes freieres Atmen durch die Nase ermöglicht. Die Tropfen eignen sich besonders gut zur Erleichterung der Nasenatmung während der Nacht.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Bei Schnupfen verschiedener Art bei Kindern. Wenn die Nasennebenhöhlen mitbetroffen sind, zur Erleichterung des Sekretabflusses. Bei Mittelohrentzündung zur Unterstützung der Schleimhautabschwellung im Nasen-Rachen-Raum. Zur Erleichterung der Rhinoskopie (Untersuchung des Naseninneren).


Wirkstoffe


Xylometazolinhydrochlorid


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Kinder von 2 bis 10 Jahren bekommen 1 bis 2 mal, höchstens aber 3 mal täglich 1 bis 2 Tropfen in jedes Nasenloch.
Im Allgemeinen sollte zwischen zwei Anwendungen ein Abstand von mindestens 8 Stunden eingehalten werden.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Xylometazolinhydrochlorid


Inhaltsstoffe


1 ml Lösung enthält:
Wirkstoff: 0,5 mg Xylometazolinhydrochlorid
Sonstige Bestandteile: Benzalkoniumchlorid, Natriumdihydrogenphosphat-Dihydrat, Natriummonohydrogenphoshat-Dodecahydrat, Natriumchlorid, Natriumedetat-Dihydrat, gereinigtes Wasser