Molaxole

Hersteller:Meda/Viatris Meda Pharma
Darreichungsform:Beutel
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 4,20 € Ab 2,69 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse

Der bewährte Wirkstoff Macrogol in Molaxole sorgt für eine komfortablen Darmtätigkeit. Er bindet Wasser und unterstützt damit die normalen Darmbewegungen im Dickdarm. Die Salz- und Wasserbalance des Körpers wird durch ausgewählte Inhaltsstoffe von Molaxole erhalten.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Molaxole verhilft Ihnen zu einer komfortablen Darmtätigkeit, selbst wenn Sie bereits über einen langen Zeitraum unter Verstopfung gelitten haben. Molaxole kann nach Rücksprache mit Ihrem Arzt auch bei einer hartnäckigen Verstopfung mit Kotstauung im Darm, „Koprostase“ genannt, angewendet werden.


Wirkstoffe


Macrogol (Polyethylenglycol) 3350, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Kaliumchlorid


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

weitere Informationen

Anwendungsgebiete
Molaxole-Pulver Beutel verhilft Ihnen zu einer komfortablen Darmtätigkeit, selbst wenn Sie bereits über einen langen Zeitraum unter Verstopfung gelitten haben. Molaxole-Pulver Beutel hilft Ihnen auch bei hartnäckigen Verstopfungen mit Kotstau im Darm, 'Koprostase' genannt.

Dosierung und Art der Anwendung
Die übliche Dosis bei Verstopfung ist:
Erwachsene: 1 Beutel 1 bis 3x täglich. Die übliche Dosis beträgt 1 bis 2 Beutel pro Tag. In Abhängigkeit vom individuellen Ansprechen können auch 3 Beutel pro Tag benötigt werden. Die Dosis hängt von der Schwere der Verstopfung ab. Nach einigen Tagen kann auf die niedrigste wirksame Dosis reduziert werden. Üblicherweise beträgt die Behandlungsdauer 2 Wochen. Falls die Beschwerden nach 2 Wochen noch immer auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf.
Lösen Sie den Inhalt eines Beutels in einem halben Glas Wasser (etwa 125 ml) auf, rühren Sie bis das Pulver gelöst ist und trinken Sie die Lösung. Falls Sie es möchten, können Sie einen Fruchtsaft oder Fruchtsirup vor dem Trinken zufügen.
Kinder unter 12 Jahren: Es wird nicht empfohlen, Kindern unter 12 Jahren Molaxole zu verabreichen.
Kotstau:
Erwachsene: Die übliche Dosis beträgt 8 Beutel pro tag. Die Dosis von 8 Beuteln ist innerhalb von 6 Stunden und - je nach Erfordernis - über einen Zeitraum von 3 Tagen einzunehmen. Die Behandlung von Kotstau dauert zumeist nicht länger als 3 Tage. Wenn Sie Molaxole gegen Koprostase einnehmen, kann es einfacher sein, alle 8 Beutel auf einmal in 1 Liter Wasser aufzulösen. Die Lösung kann im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Kinder unter 12 Jahren: Es wird nicht empfohlen, Kindern unter 12 Jahren Molaxole zu verabreichen.

Zusammensetzung
Jeder Beutel Molaxole enthält die folgenden arzneilich wirksamen Bestandteile:
Macrogol 3350 13,125 g, Natriumchlorid 350,7 mg und Kaliumchlorid 46,6 mg. Die sonstigen Bestandteile sind: Acesulfam Kalium (E950), Zitronenaroma, Natriumhydrogencarbonat 178,5 mg.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Der Inhalt eines Beutels wird in einem halben Glas Wasser (etwa 125ml) aufgelöst und getrunken. Es können Fruchtsäfte oder Fruchtsirup zufügt werde.
Verstopfung bei Erwachsenen:
1 Beutel 1 bis 3mal täglich einnehmen. Die übliche Dosis beträgt 1 bis 2 Beutel pro Tag. In Abhängigkeit vom individuellen Ansprechen können auch 3 Beutel pro Tag benötigt werden. Die Dosis hängt von der Schwere der Verstopfung ab. Nach einigen Tagen kann auf die niedrigste wirksame Dosis reduziert werden. Die Behandlungsdauer beträgt normalerweise 2 Wochen.
Kotstau (Koprostase) bei Erwachsenen:
Es werden 8 Beutel pro Tag innerhalb von 6 Stunden und – je nach Erfordernis – über einen Zeitraum von bis zu 3 Tagen eingenommen.
Es kann einfacher sein, alle 8 Beutel auf einmal in 1 Liter Wasser aufzulösen
Nicht bei Kindern unter 12 Jahren anwenden.
Bitte Packungsbeilage beachten.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Macrogol (Polyethylenglycol) 3350, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Kaliumchlorid


Inhaltsstoffe


1 Beutel Pulver enthält:
Wirkstoffe: 13,125 g Macrogol (Polyethylenglycol) 3350; 350,7 mg Natriumchlorid; 178,5 mg Natriumhydrogencarbonat; 46,6 mg Kaliumchlorid
Sonstige Bestandteile: Kalium-Acesulfam (E950 – Süßstoff), Zitronenaroma