Mexalen Suppositorien Schulkinder 500 mg

Abbildung ähnlich
Hersteller: Ratiopharm Arzneimittel Vertriebs Gmbh
Darreichungsform: Suppositorien
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 1,65 € Ab 1,29 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
Neben Beschwerden durch grippale Infekte treten bei Schulkindern auch gehäuft Schmerzzustände auf. Um diese Unpässlichkeiten kurzfristig lindern zu können, steht ein höher dosiertes Paracetamol-Zäpfchen zur Verfügung. Die Darreichung scheint für Schulkinder ungewöhnlich, schont aber den Magen und wirkt schnell und zuverlässig. Zur dauerhaften Behandlung der Schmerzzustände sollte ein Arzt konsultiert werden.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Bei Schmerz- und Fieberzuständen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Muskelschmerzen, Menstruationsbeschwerden sowie bei Fieber und Schmerzen im Rahmen von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten.

Wirkstoffe


Paracetamol

Weitere Pflichtinformationen

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Für Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, gilt: Darf ohne ärztliche Anordnung nicht länger als 10 Tage hintereinander angewendet werden. 
Bei längerem Gebrauch oder überhöhter Dosierung (>2,00 g pro Tag) sind Leber- und Nierenschäden möglich. 
Darf Kindern unter drei Jahren nur über ärztliche Anordnung gegeben werden.

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.


Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Es wird ein Zäpfchen in den After eingeführt.
Schulkinder bekommen 3mal täglich 1 Zäpfchen bis zu 4mal täglich im Abstand von mindestens 6 Stunden.
Zur Verbesserung der Gleitfähigkeit kann das Zäpfchen in der Hand erwärmt werden.

Hinweise:
Für Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, gilt: Darf ohne ärztliche Anordnung nicht länger als 10 Tage hintereinander angewendet werden.
Bei längerem Gebrauch oder überhöhter Dosierung (> 2,00 g pro Tag) sind Leber- und Nierenschäden möglich.
Darf Kindern unter drei Jahren nur über ärztliche Anordnung gegeben werden.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Paracetamol

Inhaltsstoffe


1 Zäpfchen enthält:
Wirkstoff: 500 mg Paracetamol
Sonstige Bestandteile: Sojalecithin, hochdisperses Siliciumdioxid, Hartfett (Witepsol H 12)