Frontline® Spot on Katze

Hersteller:Merial S.A.S
Darreichungsform:Einzeldosispipetten
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 24,70 € Ab 18,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Schutz vor Zecken, Haarlingen & Flöhen
  • nach 24 Stunden fast alles Flöhe abgetötet
  • für Katzen älter als 12 Wochen

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Zur Behandlung von Katzen gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Die abtötende Wirksamkeit gegen erwachsene Flöhe bleibt 4 Wochen erhalten. Die abtötende Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 2 Wochen an. Abtötung von Haarlingen. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie.


Wirkstoffe


Fipronil, Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

weitere Informationen

Die Frontline Spot on Katze Pipetten werden zum Schutz von Katzen vor Zecken, Haarlingen und Flöhen angewendet. Die Pipetten enthalten eine Lösung mit einer Kombination der Wirkstoffe Fipronil, Butylhydroxyanisol und Butylhydroxytoluol. Zecken, Flöhe und Haarlinge setzen sich häufig im Fell der Katzen fest. Die Lösung wird direkt auf die Nackenhaut der Katzen aufgetragen und verteilt sich von selber über den ganzen Körper. Innerhalb von 24 Stunden werden fast alle Flöhe abgetötet. Bereits vorhandene Parasiten werden abgetötet und die Katze vor einem Neubefall geschützt. Die Frontline Spot on Katze Pipetten eignen sich für Katzen, welche älter als 12 Wochen sind.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Pipettenspitze entfernen, das Katzenfell zwischen den Schulterblättern scheiteln, die Spitze der Pipette direkt auf die Haut halten und die Lösung vollständig herausdrücken.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Fipronil, Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol


Inhaltsstoffe


1 Pipette enthält:
Sonstige Bestandteile: Butylhydroxyanisol, Butylhydroxytoluol.


Hinweise

Hinweise


Die Katze darf 48 Stunden vor und nach der Behandlung mit Frontline Spot on nicht gebadet werden. Zudem muss das Fell bei der Behandlung unbedingt trocken sein.
Damit die Behandlung erfolgreich ist, sollten alle Hunde und Katzen im Haushalt behandelt werden.
Frontline ist ganzjährig im monatlichen Abstand anzuwenden.