Chlorhexamed 1%-Gel

Abbildung ähnlich
Hersteller: Gsk-Gebro Consumer Healthcare Gmbh
Darreichungsform: Gel
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 12,90 € Ab 8,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • Mit Applikator zur punktuellen Anwendung
  • Bei Zahnfleischentzündung (Gingivitis)
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Das Gel wird ausschließlich in der Mundhöhle angewendet bei:
- bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis) in Abstimmung mit dem Zahnarzt
- intensiver Keimzahlreduktion bei Kariesrisikopatienten
- eingeschränkter Mundhygienefähigkeit Mundhygienefähigkeit


Wirkstoffe


Chlorhexidindigluconat


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

weitere Informationen

Chlorhexamed GEL 1% antiseptisches Gel

Wirksamer Zahnschutz zur Beseitigung von Plaque Chlorhexidin bekämpft langanhaltend und effektiv Plaque verursachende Bakterien und beugt somit eine Erkrankung und Ausbreitung von Entzündungen vor.
Zähne und Zahnfleisch werden wirksam vor übermäßiger Plaqueneubildung und geschützt

Die antibakterielle Lösung von Chlorhexamed für die Zahnbürste

  • Bekämpft Bakterien bis zu 12 Stunden.
  • Unterstützt den Heilungsprozess.
  • Bei Zahnfleischentzündungen und operativen Eingriffen in Mund- und Rachenraum.
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit oder Patienten mit Zahnprothesen.
  • 1% Chlorhexidindigluconat.

Chlorhexamed GEL 1% sollte über 3 Wochen angewendet werden. In besonderen Fällen wie bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit, kann eine vorbeugende Behandlung auch über einen längeren Zeitraum durchgeführt werden.

Anwendungsempfehlung

Dosierung


Wenn nicht anders verordnet, tragen Sie ein- bis zweimal täglich ca. 1-2,5 cm Chlorhexamed GEL 1% auf die entzündeten Stellen im Mundraum auf. Die Menge richtet sich nach dem Ausmaß der Entzündung.


Anwendungshinweise


Die Zähne mindestens zwei Minuten putzen und spülen Sie anschließend den Mund gründlich mit Wasser aus. Wenden Sie Chlorhexamed GEL 1% erst nach einer Wartezeit von fünf Minuten an. Das üblicherweise in Zahnpasten enthaltene Sodium Lauryl Sulfate (SLS) kann sonst die Wirkung von Chlorhexidin beeinträchtigen.

Das Gel wird mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten bzw. verletzten Stellen im Mundraum aufgetragen oder wie eine Zahncreme verwendet. Als Zahncreme eingesetzt, werden ca. 2 cm Gel auf eine angefeuchtete Zahnbürste gegeben und die Zähne mindestens 1 Minute lang gebürstet. Wird das Gel mit einem Wattestäbchen aufgetragen, soll die Einwirkdauer ebenfalls ca. 1 Minute betragen. Nach der Minute sollte der Rest des Gels ausgespuckt werden. Spülen Sie nicht mit Wasser nach und vermeiden Sie ein Verschlucken. Am besten Sie verwenden Chlorhexamed morgens und abends nach den Mahlzeiten. Verwenden Sie nicht mehr als die angegebene Höchstmenge.

 


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Wirkstoff: 10 mg Chlorhexidinbis (D-gluconat) in 1 g (1% Gel).


Inhaltsstoffe


Die sonstigen Bestandteile sind: 2-Propanol, Hydroxypropylcellulose, Natriumacetat-Trihydrat, Macrogolglycerolhydroxystearat, gereinigtes Wasser, Menthol, Pfefferminzöl.