Wundversorgung

Wundversorgung

Nach einer Verletzung von Haut, Haaren und Nägeln, etwa nach einer Schnittwunde oder nach einer Verbrennung, ist eine rasche und sorgfältige Wundversorgung wichtig. Sonst kann die Wunde schmutzig werden oder sie verheilt nur langsam und schlecht, sodass Narben zurückbleiben. Mit einer Verletzung einher gehen nicht nur Schmerzen, sondern auch Entzündungen und Juckreiz, wenn die Wunde frisch ist oder wenn sie beginnt zu heilen. Damit eine Wunde zügig und sauber heilt, muss sie mit den richtigen Medikamenten und Arzneimitteln behandelt werden.

Im Online-Shop der Internetapotheke Zur Rose mit Sitz in Deutschland führen wir die wichtigsten Präparate zur Wundversorgung. Alkoholische Lösungen dienen als Desinfektionsmittel für die Hände und wirken gegen Bakterien und Viren. Somit wird verhindert, dass Erreger in die Wunde eindringen. Desinfektionssprays können direkt auf offene Wunden angewendet werden. Der Vorteil: Die Lösung verteilt sich besser, zieht schneller ein und muss nicht mit den Fingern eingerieben werden.

Für die verbesserte Wundheilung gibt es spezielle Wundsalben und Wundgele, die eine kühlende Wirkung haben und gleichzeitig die Wunde schließen, sodass verhindert wird, dass Keime in die Wunde eindringen können. Frische und ältere Narben lassen sich mit Narbensalben behandeln. Sie sorgen dafür, dass das Gewebe Feuchtigkeit erhält und sie machen die Haut geschmeidig. Zudem verhindern sie, dass die Narbe wulstig wird und juckt.

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose