Zymafluor 1 mg

zymafluor-1-mg-novartis-ch-vl-nch

Normalerweise übernimmt der Speichel eine natürliche Schutzfunktion zur Festigung des Zahnschmelzes. Bei einer zu langen Verweildauer von aggressiven Zahnbelägen kann es zur Herauslösung von wichtigen Mineralien kommen und in der Folge greifen Bakterien die Zähne an und es entsteht Karies. Die Zymafluor Tabletten versorgen die Zähne vorbeugend mit Fluorid und erleichtern damit gleichzeitig den Einbau anderer Mineralien in den Zahnschmelz. Ein fester Zahnschmelz schützt die Zähne natürlich vor dem Angriff schädlicher Nahrungsbestandteile.

Lieferzeit bis zu 10 Werktage.

Liebe Kundin, lieber Kunde,
der Artikel wird für Sie individuell bestellt.

Hersteller
NOVARTIS CH. VL NCH

Abbildung Zymafluor 1 mg ähnlich

100 St Tabletten
2,99 € 20% sparen*
Derzeit nicht verfügbar
 
UVP* 3,75 €  0,76 € gespart 0,03 € pro 1 Stück ANR 08008231
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Zymafluor 1 mg

Anwendungsgebiete:
Zur Vorbeugung gegen Karies (Zahnfäule) bei Kindern und Erwachsenen.

Inhaltsstoffe:
1 Tablette enthält: Wirkstoff: 1 mg Fluoridion = 2,21 mg Natriumfluorid, Sonstige Bestandteile: Sorbit, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Eisenoxid gelb (E 172)

Anwendungsempfehlung:
Kinder ab dem 7. Lebensjahr sowie Erwachsene lassen am Abend nach dem Zähneputzen 1 Tablette langsam im Mund zergehen. Die maximale Tagesdosis beträgt 1 mg Fluorid. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Dosierung in Abhängigkeit vom Fluoridgehalt des Trinkwassers in der Packungsbeilage.

Günstige Artikel: Mund, Rachen & Zähne