Similasan Sonnenallergie

similasan-sonnenallergie-jacoby-pharmazeutika-ag

Sonnenallergien entstehen, wenn Fremdstoffe, zum Beispiel aus Pflegeprodukten oder Medikamenten, in die Haut eingelagert werden und unter dem Einfluss von Sonnenstrahlen allergische Hautreaktionen hervor rufen. Meist entstehen juckenden Hautentzündungen (Rötungen) und Bläschen, die den Betroffenen stark einschränken. In der Regel treten diese nur an unbedeckten Körperstellen auf. Mit dem homöopathischen Mittel aus der Similasan-Reihe gegen Sonnenallergie können Betroffene schonend behandelt werden.

Lieferzeit bis zu 10 Werktage.

Liebe Kundin, lieber Kunde,
der Artikel wird für Sie individuell bestellt.

Hersteller
JACOBY PHARMAZEUTIKA AG

Abbildung Similasan Sonnenallergie ähnlich

15 g Globuli
10,89 € 22% sparen*
 
UVP* 13,90 €  3,01 € gespart 72,60 € pro 100 g ANR 08028529
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Similasan Sonnenallergie

Anwendungsgebiete:
Gemäß homöopathischem Arzneimittelbild kann Similasan homöopathisches Arzneimittel bei Sonnenallergie, Globuli angewendet werden bei:
- Juckendem, bläschenartigem Ausschlag an unbedeckten Körperstellen nach Sonnenbestrahlung
- Entzündlichem Hautausschlag infolge Sonnenbestrahlung
- Entzündung mit Hitze und Schwellung der Haut nach Sonnenbestrahlung

Inhaltsstoffe:
10 g Globuli enthalten:
Fagopyrum esculentum D6 30% / Hypericum perforatum D4 30% / D6 20% / D12 20%
Sonstige Bestandteile: Xylit, Calciumcarbonat

Anwendungsempfehlung:
Die Globuli lässt man langsam im Mund zergehen. Sie können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden - auch auf nüchternen Magen.
Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene nehmen 7 Globuli pro Gabe. Die Häufigkeit richtet sich nach dem Zustand des Betroffenen:
Bei akuten Beschwerden erfolgt die Gabe mehrmals täglich bis stündlich
Zum Ausheilen, Vorbeugend und zur Desensibilisierung erfolgt die Gabe 3mal täglich.
Bitte beachten Sie auch die Packungsbeilage.

Günstige Artikel: Allergie & Heuschnupfen