Similasan Nieren- und Blasenbeschwerden

similasan-nieren-und-blasenbeschwerden-jacoby-pharmazeutika-ag

Die Nieren und die Blase sind wichtige Organe unseres Körpers und erfüllen viele essentielle Aufgaben - jeden Tag. Die Nieren scheiden Giftstoffe und Stoffwechselabprodukte aus und die Blase sammelt den in den Nieren gebildeten Harn und ist für eine kontrollierte Abgabe dieser Stoffe zuständig. Beschwerden im Bereich von Nieren und Blase sind nicht nur unangenehm, im schlimmsten Falle schmerzhaft, sondern beeinträchtigen auch alltägliche Verrichtungen und können sogar zu kompromittierenden Situationen führen. Es ist wichtig, dass Nieren-Blasenbeschwerden stets rasch behandelt und auch gründlich ausgeheilt werden.

Lieferzeit bis zu 10 Werktage.

Liebe Kundin, lieber Kunde,
der Artikel wird für Sie individuell bestellt.

Hersteller
JACOBY PHARMAZEUTIKA AG

Abbildung Similasan Nieren- und Blasenbeschwerden ähnlich

50 ml Tropfen
10,89 € 22% sparen*
 
UVP* 13,90 €  3,01 € gespart 21,78 € pro 100 ml ANR 08024750
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Similasan Nieren- und Blasenbeschwerden

Anwendungsgebiete:
Zur Anregung der Selbstheilungstendenz gemäß dem homöopathischen Arzneimittelbild werden die Tropfen gegen Nieren-Blasen-Beschwerden Similasan verwendet bei:
- Nieren-Blasen-Entzündungen mit brennenden und ziehenden Schmerzen sowie Krämpfen in der Nieren- und Blasengegend
- brennenden, stechenden und schneidenden Schmerzen vor, während und nach dem Wasserlassen
- dauerndem, schmerzhaften Harndrang mit nur geringem oder massivem Harnabgang

Inhaltsstoffe:
1 g (=40 Tropfen) enthält:
333,33 mg Apis mellifica D6, 333,33 mg Cantharis D6, 333,33 mg Mercurius sublimatus corrosivus D6
Sonstige Bestandteile: Wasser, Ethanol
Enthält 43-Vol% Alkohol

Anwendungsempfehlung:
Die Tropfen werden direkt auf die Zunge gegeben oder mit sehr wenig Wasser verdünnt eingenommen. Für Kinder werden die Tropfen stets verdünnt.
Nach der Einnahme wird die Flüssigkeit mit der Zunge auf die umliegende Schleimhaut verteilt.
Die Tropfen dürfen auch auf nüchternen Magen eingenommen werden.
Kinder bekommen 5 Tropfen in Wasser verdünnt.
Jugendliche und Erwachsene nehmen 10 Tropfen ein.
Bei akuten Beschwerden wird diese Dosierung mehrmals täglich (bis stündlich) genommen.
Zur Ausheilung chronischer Beschwerden werden die Tropfen 3 bis 6mal täglich eingenommen.
Die Behandlung erfolgt bis zur vollständigen Beschwerdefreiheit.

Günstige Artikel: Für Sie & Ihn