Mexalen 500 mg

Hersteller:ratiopharm GmbH
Darreichungsform:Tabletten
Verordnungsart: rezeptfrei
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 7,20 € Ab 4,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
Paracetamol bei Fieber und Schmerzen. Das besondere an diesem Wirkstoff ist seine gute Verträglichkeit bei richtiger Anwendung.

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Mexalen 500 mg wird bei Schmerzen unterschiedlichen Ursprungs, z. B. bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Gelenk- und Muskelschmerzen, ferner bei Grippeerkrankungen, zur Fiebersenkung, bei Menstruationsschmerzen usw., angewandt. Der Wirkstoff Paracetamol verschlimmert keine Magenbeschwerden, ruft keine Blutungen hervor und kann auch von Patienten mit Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren sowie von Patienten verwendet werden, die keine Acetylsalicylsäure vertragen.

Wirkstoffe


Paracetamol

Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Für Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, gilt: Darf ohne ärztliche Anordnung nicht länger als 10 Tage hintereinander angewendet werden. 
Bei längerem Gebrauch oder überhöhter Dosierung (>2,00 g pro Tag) sind Leber- und Nierenschäden möglich. 
Darf Kindern unter drei Jahren nur über ärztliche Anordnung gegeben werden.

Anwendungsempfehlung

Anwendungshinweise


Falls nicht anders verordnet, Dosierung genau einhalten: Erwachsene und Jugendliche über 50 kg Körpergewicht 1 Tablette je nach Schwere der Erkrankung bis zu 4mal täglich. Der Abstand zwischen den einzelnen Einnahmen sollte etwa 4 Stunden betragen. Nicht mehr als 1 Tablette auf einmal bzw. 4 Tabletten pro Tag. Nach Beschwerdefreiheit ist die Einnahme der Tabletten zu beenden.

Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


Paracetamol

Inhaltsstoffe


1 Tablette enthält:
Wirkstoff: 500,0 mg Paracetamol
Sonstige Bestandteile: Povidon, Croscarmellose-Natrium, Maisstärke, Talkum, Mikrokristalline Cellulose, Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat

Hinweise

Hinweise


Für Arzneimittel, die Paracetamol enthalten, gilt: Darf ohne ärztliche Anordnung nicht länger als 10 Tage hintereinander angewendet werden.
Bei längerem Gebrauch oder überhöhter Dosierung (>2,00 g pro Tag) sind Leber- und Nierenschäden möglich.
Darf Kindern unter drei Jahren nur über ärztliche Anordnung gegeben werden.