Lasea 80mg

Hersteller:Schwabe Austria Gmbh
Darreichungsform:Weichkapseln
Verordnungsart: rezeptfrei
pflanzlich
apothekenpflichtig

Wählen Sie Ihre Variante:

UVP* 22,90 € Ab 17,89 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

  • Versandkostenfreie Lieferung!*²
  • Bezahlung auf Rechnung
PayPal Logo  Rechnung Logo  SEPA Lastschrift Logo  Mastercard Logo  Visa Logo  Bezahlen per Vorkasse
  • wirkt nachweislich angstlösend
  • macht während des Tages nicht müde
  • macht nicht abhängig & ist sehr gut verträglich

Gebrauchsinformationen

Anwendungsgebiete


Pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von vorübergehender ängstlicher Verstimmung.

Zusätzliche Informationen zur Anwendung:
Ängstliche Verstimmung kann ein oder mehrere vorübergehende Symptome verursachen, wie zum Beispiel schwer zu kontrollierende Sorgen, Unruhe, Verspannungen oder Schlafstörungen.
Lasea wird angewendet bei Erwachsenen.


Weitere Pflichtinformationen


Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Hinweise:

Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen.
Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst.

Anwendungsempfehlung

Dosierung


Erwachsene:
Nehmen Sie eine Weichkapsel einmal täglich etwa zur gleichen Zeit ein.
Lasea darf nicht länger als 3 Monate eingenommen werden.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn die Symptome nach 1 Monat Behandlung unverändert anhalten oder wenn die Symptome sich verschlechtern.


Anwendungshinweise


Die Weichkapseln sind unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen, vorzugsweise einem Glas Wasser.
Nehmen Sie Lasea nicht im Liegen ein.


Inhaltsstoffe

Wirkstoffe


1 Weichkapsel enthält:

80 mg Lavendelöl (Lavandula angustifolia Mill., aetheroleum)


Inhaltsstoffe


Die sonstigen Bestandteile sind:


Kapselinhalt: Rapsöl, raffiniert.

Kapselhülle: Succinylierte Gelatine; Glycerol 85%;; Sorbitol 70%, flüssig (nicht kristallisierend); Karminsäure, Aluminiumsalz (E 120); Patentblau V, Aluminiumsalz (E 131); Titandioxid (E 171)


Hinweise

Hinweise


Schwangerschaft
Experimentelle Untersuchungen ergaben keine Hinweise auf eine schädliche Wirkung von Lasea bei schwangeren Frauen. Da zur Anwendung von Lasea während der Schwangerschaft keine klinischen Daten vorliegen, wird dieses Produkt während der Schwangerschaft nicht empfohlen.
Stillzeit
Es ist nicht bekannt ob der Wirkstoff oder dessen Metaboliten in die Muttermilch übergehen. Von stillenden Müttern ist Lasea deshalb nicht einzunehmen.

Kinder und Jugendliche
Lasea wird bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren nicht empfohlen, da keine Daten zur Anwendung dieses Arzneimittels in dieser Altersgruppe vorliegen.

Dieses Arzneimittel enthält etwa 12 mg Sorbitol pro Weichkapsel.


Wechselwirkungen


Es liegen keine Meldungen vor über Wechselwirkungen von Lasea mit anderen Arzneimitteln. Nach den vorliegenden Daten sind Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln nicht zu erwarten.