PADMA CIRCOSAN

padma-circosan-sanova-pharma-gmbh

Das Auftreten von ständig kalten Händen und Füßen aber auch Wadenschmerzen beim Gehen weisen auf Durchblutungsstörungen hin. Die Ursachen dafür sind ganz vielfältig, hängen von den Lebensumständen des Betroffenen ab und können nicht in jedem Fall einfach abgestellt werden. Aber eine gute Durchblutung ist für einen gesunden Organismus unabdingbar. Der Lebenssaft - unser Blut - transportiert Sauerstoff, Nährstoffe sowie weitere lebensnotwendige Blutbestandteile. Dadurch werden die Organe optimal versorgt. Darüber hinaus ist das Blut auch für den Abtransport von Stoffwechselabprodukten von entscheidender Bedeutung, fördert das Immunsystem, die Abwehrkräfte und die körpereigenen Selbstheilungskräfte. Das pflanzliche Mittel Padma Circosan vereint 19 verschiedene getrocknete und gemahlene Kräuter in einer tibetischen Kräuterrezeptur. Sie sind so aufeinander abgestimmt, dass sie sich in ihrer Wirkung ergänzen und die Durchblutung unterstützen. Padma Circosan-Kapseln können auch als Kur für 3 bis 6 Monate eingenommen werden.

Hersteller
SANOVA PHARMA GMBH

Abbildung PADMA CIRCOSAN ähnlich

60 St Kapseln
18,89 € 5,06€ sparen*
 
UVP* 23,95 €  5,06 € gespart 0,31 € pro 1 Stück ANR 08033520
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu PADMA CIRCOSAN

Anwendungsgebiete:
Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei kalten Händen und Füßen mit Kribbeln und bei Wadenschmerzen beim Gehen. Die Anwendung beruht ausschließlich auf langjähriger Erfahrung.

Inhaltsstoffe:
1 Kapsel enthält:
Wirkstoff: 40 mg Indische Costuswurzel, 40 mg Isländisches Moos, 35 mg Nimbaumfrucht, 30 mg Kardamomenfrucht, 30 mg Myrobalanenfrucht, 30 mg Rotes Sandelholz, 25 mg Nelkenpfeffer, 20 mg Marmelosfrucht, 20 mg Calciumsulfat, 15 mg Akeleikraut, 15 mg Süssholzwurzel, 15 mg Spitzwegerichblätter, 15 mg Vogelknöterichkraut, 15 mg Goldfingerkraut, 15 mg Gewürznelke, 10 mg Kaempferia-galanga-Rhizom, 10 mg Sidakraut, 10 mg Baldrianwurzel, 6 mg Gartenlattich, 5 mg Ringelblumenblütenköpfchen, 4 mg Naturcampher
Sonstige Bestandteile: Siliciumdioxid, Hartgelatine (Kapselhülle)

Anwendungsempfehlung:
Die Gabe an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren wird nicht empfohlen.
Die Kapseln werden 1/2 bis 1 Stunde vor den Mahlzeiten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Erwachsene nehmen anfangs 3mal täglich 2 Kapseln. Bei Eintritt einer deutlichen Besserung wird die Dosierung auf 1 bis 2 Kapseln täglich reduziert.
Patienten mit Schluckbeschwerden können den Kapselinhalt in lauwarmem Wasser aufschlämmen. Treten Magen-Darm-Beschwerden auf, werden die Kapseln zu den Mahlzeiten genommen und die Dosierung eventuell reduziert.

Günstige Artikel: Für Sie & Ihn

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose