Nux Vomica Homaccord

nux-vomica-homaccord-peithner-dr-gmbh-co

Für die Herstellung von Nux Vomica Homaccord werden u.a. die Samen der ostindischen Pflanze Strychnos nux-vomica verwendet. Es wird gegen viele Unpässlichkeiten eingesetzt. Der Schwerpunkt der Verwendung liegt aber bei Magen-Darm-Beschwerden. Symptome wie Aufstoßen, Blähungen, Übelkeit und Erbrechen, verdorbener Magen oder Reizmagen, wenn sie durch Genussmittelmissbrauch oder auch durch ein Übermaß an Stress entstanden sind, können mit Nux Vomica Homaccord behandelt werden.

Hersteller
PEITHNER DR.GMBH & CO

Abbildung Nux Vomica Homaccord ähnlich

50 ml Tropfen
11,79 € 21% sparen*
 
UVP* 14,95 €  3,16 € gespart 23,58 € pro 100 ml ANR 08058097
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Nux Vomica Homaccord

Anwendungsgebiete:
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören Funktionsstörungen im Magen-Darm-Leber-Bereich; Blähungen.
Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf homöopathischer Erfahrung.

Inhaltsstoffe:
1 Tropfen enthält:
Wirkstoff: Strychnos nux-vomica D2 0,2 g, Strychnos nux-vomica D10 0,2 g, Strychnos nux-vomica D15 0,2 g, Strychnos nux-vomica D30 0,2 g, Strychnos nux-vomica D200 0,2 g, Strychnos nux-vomica D1000 0,2 g, Bryonia cretica D2 0,2 g, Bryonia cretica D6 0,2 g, Bryonia cretica D10 0,2 g, Bryonia cretica D15 0,2 g, Bryonia cretica D30 0,2 g, Bryonia cretica D200 0,2 g, Bryonia cretica D1000 0,2 g, Lycopodium clavatum D3 0,3 g, Lycopodium clavatum D10 0,3 g, Lycopodium clavatum D30 0,3 g, Lycopodium clavatum D 200 0,3 g, Lycopodium clavatum D1000 0,3 g, Citrullus colocynthis D3 0,3 g, Citrullus colocynthis D10 0,3 g, Citrullus colocynthis D30 0,3 g, Citrullus colocynthis D200 0,3 g
Sonstige Bestandteile: Ethanol (Gesamtalkoholgehalt 35 Vol.-%), gereinigtes Wasser

Anwendungsempfehlung:
Erwachsene nehmen 3mal täglich je 10 Tropfen ein. Im Akutzustand: alle ½ bis ganze Stunde maximal 8mal täglich je 10 Tropfen.
Kinder von 2 bis 6 Jahren bekommen 3mal täglich je 5 Tropfen. Im Akutzustand alle ½ bis ganze Stunde max. 8mal täglich je 5 Tropfen.
Kinder von 6 bis 12 Jahren bekommen 3mal täglich je 7 Tropfen. Im Akutzustand alle ½ bis ganze Stunde max. 8mal täglich je 7 Tropfen.
Jugendliche ab 12 Jahren nehmen 3mal täglich je 10 Tropfen. Im Akutzustand alle ½ bis ganze Stunde max. 8-mal täglich 10 Tropfen.
Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Günstige Artikel: Magen & Darm

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose