Bachblüten

Bachblüten

Die Therapie nach Dr. Edward Bach geht davon aus, dass Krankheiten eine Disharmonie sind zwischen unserem Körper und unserem Geist. Die Naturheilmittel der Bach-Blütentherapie beruhen auf 38 Pflanzen, die laut Bach den Gemütszustand eines Menschen beeinflussen können, weil die Pflanzen den Seelenzuständen des Menschen entsprechen. Dazu gehört etwa Angst, Sorge, Lustlosigkeit oder große Vorsicht.

Bei den Bachblüten handelt es sich nicht um chemische Medikamente und Arzneimittel, sondern um homöopathische Präparate ohne künstliche Inhaltsstoffe. Erhältlich sind die Bachblüten bei der Versandapotheke Zur Rose mit Sitz in Deutschland als Tropfen, Pastillen, als Pulver, Bonbons oder Tees. Einige Produkte aus unserem Online-Shop eignen sich auch für Kinder. Sie schmecken fruchtig und enthalten keinen Alkohol. Vor allem die Kaugummis können unterwegs gekaut werden.

Am häufigsten werden Bachblüten eingesetzt bei Mutlosigkeit, Lustlosigkeit, Nervosität und Unruhe sowie bei Konzentrationsstörungen. Für einen erholsamen Schlaf gibt es Bach-Blütentropfen, die so aufeinander abgestimmt sind, dass sie Betroffenen helfen sollen, wieder durchzuschlafen. Eine eigens von Dr. Bach entwickelte Blütenkombination sind die Notfalltropfen, die auch als Bonbons sowie als Salbe erhältlich sind. Die Notfallblüten nach Bach bestehen aus fünf Blüten und werden eingesetzt bei großer Anspannung und Schockzuständen.

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose