Sodbrennen

Sodbrennen

Etwa jeder dritte Österreicher leidet öfter an Sodbrennen. Es gehört damit zu den häufigsten Erkrankungen von Magen & Darm. Sodbrennen entsteht immer dann, wenn der Schließmuskel des Magens defekt ist. Ein gesunder Muskel verhindert, dass die Nahrung aus dem Magen entweichen kann. Wenn der Schließmuskel allerdings geschwächt ist, läuft die Nahrung samt Magensäure in die Speiseröhre und fängt dort an zu brennen.

Die Ursachen von Sodbrennen sind fast immer hastiges Essen, Nervosität und zu fettiges oder süßes Essen. Fettige Speisen werden schwerer verdaut und bleiben daher länger im Magen. Auch Getränke wie Kaffee und Alkohol regen die Säurebildung unnötig an. Sodbrennen lässt sich meist wirksam bekämpfen. Zunächst sollte man viel Wasser oder spezielle Sodbrennen-Tees mit Melisse trinken, langsam essen und fettige Speisen meiden.

Mit Medikamenten und Arzneimitteln aus dem Sortiment der Versandapotheke Zur Rose mit Sitz in Deutschland lässt sich Sodbrennen zudem zuverlässig und schnell behandeln. Die Tabletten mit den Wirkstoffen Pantoprazol, Hydrotalcit oder Ranitidin sorgen dafür, dass weniger Säure im Magen gebildet wird. Das natürliche Gleichgewicht des Magens wird wieder hergestellt. Zudem wird die Heilung der angegriffenen Magenschleimhaut gefördert.

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose