Für Ihn

Für Ihn

Zu den typischen Männerkrankheiten gehören Erkrankungen der Prostata und sexuelle Funktionsstörungen. Die gutartige Prostatavergrößerung beginnt für Ihn etwa mit dem 30. Lebensjahr. Sie gehört zu den häufigsten Erkrankungen bei Männern im höheren Alter. In Österreich sind mehr als ein Drittel aller Männer über 50 Jahre betroffen. Bei einer gutartigen Prostatavergrößerung vermehrt sich das Prostatagewebe aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts, die Harnröhre wird eingeengt.

Die Versandapotheke Zur Rose mit Firmensitz in Deutschland empfiehlt bei einer Prostatavergrößerung Medikamente und Arzneimittel, die Phystosterine enthalten. Sie haben eine hormonähnliche Wirkung, sind aber pflanzlich. Zu den Substanzen gehören etwa Sägepalmenfrüchte und Kürbiskerne.

Von einer Erektionsstörung sind in Österreich etwa 300.000 Männer betroffen. Im Alter wird das männliche Glied schlechter mit Blut versorgt, weil die Blutgefäße enger werden. Zudem sinkt der Testosteronspiegel. Eine Erektion tritt langsamer ein, was für Sie & Ihn gleichermaßen ernüchternd ist. Präparate, die L-Arginin und Pycnogenol enthalten, können nach kurzer Zeit die Sexualfunktion wieder herstellen. Der Körper braucht Arginin, um Stickoxid zu bilden und so seine Gefäße zu erweitern. Untersuchungen haben gezeigt, dass Pycnogenol zusätzlich Enzyme bildet, die dem Arginin bei der Produktion von Stickoxid helfen.

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose Tantum Verde bei Zur Rose