Biochemie nach Dr. Schüßler Zell Immuferin

biochemie-nach-dr-schuessler-zell-immuferin-adler-pharma-produktion-u-vertrieb-gmbh

Die homöopahische Schüßler Salz Kombination Biochemie nach Dr. Schüßler Zell Immuferin dient der Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte. Sie wird gern verwendet, um grippale Infekte abzuwehren und einer Infektion vorzubeugen. Man kann aber auch das Immunsystem in der akuten Erkältungsphase bei der Bekämpfung der Krankheitserreger sehr gut unterstützen.

Hersteller
ADLER PHARMA PRODUKTION U VERTRIEB GMBH

Abbildung Biochemie nach Dr. Schüßler Zell Immuferin ähnlich

100 g Tabletten
10,19 € 25% sparen*
 
UVP* 13,50 €  3,31 € gespart 10,19 € pro 100 g ANR 08060697
Preis inkl. 10% MwSt. und zzgl. Versand

Produktdetails zu Biochemie nach Dr. Schüßler Zell Immuferin

Anwendungsgebiete:
Homöopathisches Arzneimittel, zusammengestellt nach den Erfahrungen in der Biochemie nach Dr. Schüßler. Die Anwendungsgebiete leiten sich aus den Anwendungen der Biochemie nach Dr. Schüßler ab. Dazu gehört: Unterstützung der natürlichen Abwehrkräfte wie z.B.: bei grippalen Infekten, auch als Prophylaxe.
Die Anwendung dieses homöopathischen Arzneimittels in den genannten Anwendungsgebieten beruht ausschließlich auf den Erfahrungen der Biochemie nach Dr. Schüßler.

Inhaltsstoffe:
1 Tablette enthält:
Wirkstoffe: 70 mg Ferrum phosphoricum D12, 40 mg Kalium chloratum D6, 40 mg Natrium chloratum D6, 50 mg Natrium phosphoricum D6, 25 mg Zincum chloratum D12, 25 mg Selenium D12
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Calciumbehenat, Kartoffelstärke

Anwendungsempfehlung:
Die Tabletten lässt man im Mund zergehen. Bei Kindern kann die Tablette mit ein paar Tropfen Wasser zu einem Brei verrührt werden.
Zell Immuferin kann bis unmittelbar vor dem Essen und ab 15 Minuten nach dem Essen eingenommen werden.

Akutphase:
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen alle 5 Minuten 1 Tablette ein. Beim Nachlassen der Beschwerden wird alle 15 Minuten je 1 Tabletten eingenommen.
Kinder von 3 bis 12 Jahren bekommen alle 10 Minuten 1 Tablette. Beim Nachlassen der Beschwerden wird alle 20 Minuten je 1 Tablette gegeben.

Vorbeugung (Prophylaxe):
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen alle 20 Minuten 1 Tablette ein.
Kinder von 3 bis 12 Jahren bekommen alle 30 Minuten 1 Tablette.

Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.
Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung bei Kindern unter 3 Jahren nicht empfohlen werden.

Günstige Artikel: Naturheilmittel

Apotheke

Stark reduziert

Stark reduziert

Top Marken-Shops

Dr. Böhm bei Zur Rose Frei Proline bei Zur Rose Shuyao bei Zur Rose